Leiter (m/w) Unternehmenskommunikation

Referenz-Nr: 59143
Aufgaben:
  • Leitung der Verbandsarbeit in IHK, BWE, VkU und BDEW inkl. Vertretung von ENERTRAG in den entsprechenden Gremien
  • Leitung und Koordination der Medienarbeit inkl. Presseanfragen, Fernsehdrehs, Rundfunkbeiträge, soziale Medien - von Pressemeldungen über Kampagnen bis hin zum Krisenmanagement
  • Mitwirkung an der Kommunikation wissenschaftlicher und an der Herausarbeitung politischer Standpunkte zur Energiewende in Europa und Vertretung und Kommunikation nach innen und außen
  • Bundespolitische Arbeit in Sachen Energiewende in Deutschland
  • Politische Begleitung von Fördermittelprojekten in Deutschland und auf EU Ebene
  • Leitung und Koordination der Medienarbeit
  • Vertretung von ENERTRAG bei Verbänden auf europäischer Ebene
Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium (Uni / FH) idealerweise im Bereich Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften, Publizistik oder Journalismus
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der erneuerbaren Energie
  • Erfahrung in der politischen und Verbands-Arbeit, energiepolitische Kontakte in Deutschland und Europa
  • Sicherer Umgang mit journalistischen Kommunikationsinstrumenten sowie hohe Routine bei der Texterstellung/-prüfung
  • Sicherer Umgang im politischen Kontext
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Steuerungserfahrung für Soziale Medien
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen und sehr gute Ausdrucksweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, idealerweise gute Französischkenntnisse, hilfsweise Englisch
Wir bieten Ihnen:
  • Einstieg in ein international tätiges und dennoch persönlich agierendes Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien
  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Sonderzahlungen, Erfolgsbeteiligungen sowie Sonderurlaub
Arbeitsverhältnis: Vollzeit
Wochenarbeitszeit: 40 Stunden

Bewerben

Stelle empfehlen

Ihren XING-Kontakten zeigen

Bewerbermanagement von jobmin