BA-Student Wirtschaftsinformatik (m/w) bei der Mindbox in Dresden (PDF)

Beschreibung: Theorie ist super, Praxis findest du besser? Schon auf dem Schulhof warst du jemand, der für alle (Game-)Level die beste Lösung fand? Technische und wirtschaftliche Abläufe interessieren dich so richtig, ernsthaft, wirklich und wahrhaftig, von Herzen, mit Leib und Seele und ohne Kompromisse? Mindbox ist seit langem Praxispartner der Berufsakademie Dresden. Heißt für dich: Willst du deine Talente zum Leuchten bringen, dich mit Wissen aufpumpen und direkt in echte Projekte einsteigen, dann verbring dein Studium als Wirtschaftsinformatiker mit uns als deinem Arbeitgeber in den Praxisphasen. Aktuell suchen wir nach neuen Studenten, die im Studienjahr 2017/2018 starten möchten.
Aufgaben:

DU WIRST...

  • von Anfang an die Möglichkeit haben, an realen Projekten mitzuarbeiten.
  • lernen, wie Präsentation, Inhalt und Steuerung sauber voneinander getrennt werden.
  • dir viel Wissen darüber aneignen können, wie du deine Programmierträume ausleben kannst und was es alles braucht, um technischen Know-how optimal in Projekten umzusetzen.
  • keine 08/15-Anwendungen umsetzen müssen, weil das bei uns selten vorkommt.
  • die ersten Schritte in Richtung technischer Junior-Projektmanager gehen und lernst, kaufmännisch-technischer Dreh- und Angelpunkt zwischen Account-Management, Kunde und den Nerds der Fachbereiche zu werden.
  • organisatorischer Supergeek: Weil du den technischen Background besitzt, die Content-King-Krone dein Eigen nennst und gern alle Fäden in der Hand hast, arbeitest du dich easy in Projekte ein und kalkulierst, präsentierst, dokumentierst, planst, verteilst...
Anforderungen:

DU HAST...

  • rein gar nix dagegen, Projektmanagement-Luft zu schnuppern und dir die dazu nötigen agilen Konzepte und Methoden draufzupacken. Psssst: We <3 JIRA!
  • grundlegende Programmierkenntnisse, die du aus dem Hut zaubern kannst.
  • kein Problem damit, unserer digitalen Staubwedelfraktion unter die Arme zu greifen, indem du Quellcodes sauber dokumentierst.
  • Versionstools schon mal gesehen und kannst sie im Bestfall sogar schon anwenden.
  • ein bisschen Englisch drauf. So, dass du im Urlaub mühelos fragen kannst, wo das nächste Krankenhaus ist (immer praktisch) und dich in der wunderschönen Sprache der Queen auf Arbeit in spannende Technologien einarbeiten kannst (noch praktischer).
  • ebenfalls Bock, bei der MS Office anzuheuern und als Digital-Matrose mit allen Anwenderkenntnissen (inkl. Präsentationssoftware) in See zu stechen.
Wir bieten Ihnen:

DU BEKOMMST...

  • Respekt. – Ohne Phrasen dreschen zu wollen: Du lernst von uns und wir von dir, und so behandeln wir dich auch.
  • eine monatliche Vergütung – übrigens auch in deinen Theoriephasen.
  • was für das körperliche Wohlbefinden, nämlich Endorphine, Wasser, Kaffee in allen Ausprägungen, Limo, Club Mate, Tee und jede Menge frisches Obst! Der beste Platz das zu genießen? In unserem Industrieloft-Büro – Flair ist alles!
  • vielleicht Lust, für immer bei uns zu bleiben. (Beende trotzdem erstmal dein Studium, damit du einen ordentlichen Abschluss in der Tasche hast – nicht dass Mutti dich unseretwegen enterbt…).
  • jede Menge netter Mindboxer und ihr Know-How als geballte Ladung. 

Nice to have: Du willst uns eine Kostprobe deines technisches Know-how geben? Kein Problem! Einfach die Testaufgabe bearbeiten und mit deiner Bewerbung einreichen. Wir sind gespannt!
Standort: Dresden
Einstellungstermin: 01.10.2017
Arbeitsverhältnis: Ausbildung

Bewerben

Stelle empfehlen

Ihren XING-Kontakten zeigen

Kontakt

HR Managerin Juliane Palzer
bewerbung@mindbox.de


Alle offene Stellen der zebra group anzeigen - oder wählen Sie die einzelnen Units:







Bewerbermanagement von jobmin